Seite wählen
Schadenfreiheitsklasse übertragen

Schadenfreiheitsklasse übertragen

Schadenfreiheitsklasse übertragen: Um die Schadenfreiheitsklasse aus der Kfz-Versicherung übernehmen zu können, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein: Man muss einen gültigen EU-Führerschein haben, der Fahrer durfte das Auto, von dem die SF-Klasse übertragen...
Kündigungsfrist: Kfz-Versicherung

Kündigungsfrist: Kfz-Versicherung

Kündigungsfrist – Kfz-Versicherung – zumeist kann man seine Kfz-Versicherung bis zum 30. November fristgerecht bzw. ‚ordentlich‘ kündigen. Das bedeutet für den Kunden einer Kfz-Versicherung, dass am 30.11. die Kündigung bei der Versicherung...
Kfz-Haftpflichtversicherung: Saisonkennzeichen und die Ruheversicherung

Kfz-Haftpflichtversicherung: Saisonkennzeichen und die Ruheversicherung

Die sogenannte Ruheversicherung in der Kfz-Haftpflichtversicherung, geltend für Saisonkennzeichen, bietet auch über den jeweiligen Saisonzeitraum hinaus einen eingeschränkten Versicherungsschutz und rundet das Deckungskonzept der Kfz-Haftpflichtversicherung sinnvoll...
Unabwendbares Ereignis

Unabwendbares Ereignis

Das unabwendbare Ereignis in der Kfz-Haftpflichtersicherung bedeutet den Ausschluss der Haftung des Kfz-Halters. So darf der entstandene Schaden weder auf einem Fehler der Fahrzeugbeschaffenheit noch auf dem Versagen seiner Vorrichtungen (z.B. Bremsen oder Lenkung)...
Wer darf fahren?

Wer darf fahren?

Um den Versicherungsbeitrag in der Kfz-Haftpflichtversicherung gering zu halten nutzen viele Autofahrer diverse Tarifmerkmale, wie z.B. den Alleinfahrertarif, bei denen nur der Halter und Versicherungsnehmer selbst zu Fahrten mit dem Kraftfahrzeug versichert sind....