E-Book der Wohlstand­Schmiede

Dieses E-Book ist nichts für schwache Nerven. Hier wird Tacheles geredet. Wenn du neugierig bist und dein Leben und deine Finanzen auf stabilere Beine stellen möchtest.
Hier Downloaden
Home 9 Expertenbeitrag 9 Viele Wege führen nach Rom

Viele Wege führen nach Rom

19. September 2021
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
finanzlexeintrag
urteileintrag
verslexeintrag
expertenbeitrag
tippeintrag
experte
glossareintrag

Expertenübersicht

Viele-Wege-fuehren-nach-Rom-Agentin-Anlagestrategien-WohlstandSchmiede-David-Alexander-Leuf

+49 (0) 7031 98876 21

Leistungen

Versicherungen

Vorsorge

Verbrauchertipps

Finanzlexikon

Urteile

Übersicht

Viele Wege führen nach Rom

Doch nur wenige zum finanziellen Wohlstand!

Anlagestrategien gibt es wie Sand am Meer. Doch welche Strategie ist geeignet, um nachhaltig finanziellen Wohlstand aufzubauen? Wie investieren bzw. sparen denn die Deutschen?

Aktuell liegt das Geldvermögen bei ca. 7,1 Billionen € (Stand 31.12.2020).

Davon liegen über 40% bei Banken als Einlagen wie Girokonto, Tagesgeld, Festgeld und Sparbuch. Weniger als 20% sind in Aktien und Fonds investiert. Der Rest von etwa 40% ist zum größten Teil bei Versicherungen und Bausparkassen hinterlegt.

Um realistischerweise Wohlstand aufbauen zu können benötigst Du eine durchschnittliche Rendite von mind. 8% p.a. sonst wird es offen gestanden verdammt schwer, bzw. dauert es deutlich länger. Wie hoch ist in etwa die Rendite bzw. der Zins bei Deiner Bank? Vielleicht bei 0,01% oder bei 0% oder gar mit einer negativ Verzinsung?

Lange Rede kurzer Sinn: Gelder auf Giro, Tagesgeld, Festgeld, Sparbuch oder ähnliche Sparanlagen bringen dich definitiv keinen Schritt näher zum finanziellen Wohlstand.

Wie sieht es mit Bausparverträgen aus? Auch nicht besser! Dann aber Lebensversicherungen und Rentenversicherungen, oder?

 

Egal, ob klassisch (mit Zins) oder fondsgebunden, auch damit wirst Du dein Ziel vom finanziellen Wohlstand niemals erreichen können. Warum erfährst Du ein anderes Mal.

Kommen wir also zu Aktien, Fonds & ETF’s. Damit ist das Ziel schon wesentlich realistischer erreichbar. Doch auch hier gilt es einige Grundsätze zu beachten und die Spreu vom Weizen zu trennen.
Also einfach alles in Aktien, Fonds und ETF’s anlegen mit langfristiger Ausrichtung und dann läuft es! Das wäre keine gute Idee. Gerade in der aktuellen Situation.

Um Dein Ziel erreichen zu können braucht es eine Strategie die langfristig und nachhaltig funktioniert. Idealerweise auch in Krisenzeiten und zwar nachweislich. So etwas wie eine Finanz Arche Noah, die Dich bei jeder Wetterlage, ob Sonne (Boomphase) oder Sturm (Wirtschaftskrise) auf dem kürzesten, schnellsten und sichersten Weg in Deinen Zielhafen (finanzieller Wohlstand) navigiert.

Im Weiteren Verlauf wirst Du erfahren, welche WohlstandStrategie nachweislich die erfolgreichste und sicherste Strategie ist, um mit Garantie finanziellen Wohlstand aufzubauen.

Im Juni 2021 veröffentlicht

Anlagestrategien

FinanzInsiderInformationen

Finanzielle Bildung

Warum Du diese 7 Prinzipien beachten musst!

Warum Du diese 7 Prinzipien beachten musst!

Wie gehst Du für Dich vor, wenn Du überlegst in eine Geldanlage zu investieren? Hast Du da Kriterien für Dich, vielleicht einen Fragenkatalog oder Zahlen Daten und Fakten, die Du überprüfst? ...
7 ultimative Anlagetipps, mit denen Du garantiert keinen Wohlstand aufbaust

7 ultimative Anlagetipps, mit denen Du garantiert keinen Wohlstand aufbaust

Wenn es um das sparen geht, dann sind die Deutschen Sparweltmeister.  So legten Sie in den vergangenen Jahren ca. 11% ihres verfügbaren Einkommens auf die Seite, durchschnittlich ca. 2.300 Euro ...
7 ultimative Anlagetipps, mit denen Du garantiert keinen Wohlstand aufbaust

7 ultimative Anlagetipps, mit denen Du garantiert keinen Wohlstand aufbaust

Wenn es um das sparen geht, dann sind die Deutschen Sparweltmeister.  So legten Sie in den vergangenen Jahren ca. 11% ihres verfügbaren Einkommens auf die Seite, durchschnittlich ca. 2.300 Euro im Jahr. Wenn es allerdings um das Investieren geht, also wie man sein vorhandenes Vermögen vermehren kann, dann bewegen sich die Deutschen eher im Bereich der Kreisklasse. So verwundert es auch nicht,
Warum Du diese 7 Prinzipien beachten musst!

Warum Du diese 7 Prinzipien beachten musst!

Wie gehst Du für Dich vor, wenn Du überlegst in eine Geldanlage zu investieren? Hast Du da Kriterien für Dich, vielleicht einen Fragenkatalog oder Zahlen Daten und Fakten, die Du überprüfst? Überprüfst Du denn auch Dein potentielles Investment? Oder gehörst Du zu den intuitiven und emotionalen Menschen, die aus dem Bauch heraus entscheiden, ob ein Investment getätigt wird oder nicht? So nach ...

Vorschau

Verwandte Themen

Verwandt zu dieser Kategorie

Verwandte Themen: Aktuell bestehen keine Einträge

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
finanzlexeintrag
urteileintrag
verslexeintrag
expertenbeitrag
tippeintrag
experte
glossareintrag

Fragen? »  ✆ +49 (0) 7031 98876 21

✉ Kontakt

Verbraucherüberblick

Versicherungslexikon

Glossar

Andre-Boettcher-Versicherungsmakler-Berlin-AGENTIN-Versicherung

David-Alexander Leuf – Deine Nachricht an mich

Datenschutz

4 + 8 =

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.