Anzeige

Autoversicherung-Berlin-vergleichen-abschliessen-30-11-2021-Versicherungsmakler-Berlin-Agentin
Home 9 Tippeintrag 9 Versicherungspflicht von Praktikanten in der gesetzlichen Krankenversicherung

Versicherungspflicht von Praktikanten in der gesetzlichen Krankenversicherung

29. September 2022
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
finanzlexeintrag
urteileintrag
verslexeintrag
expertenbeitrag
tippeintrag
experte
glossareintrag

Übersicht » Verbrauchertipps

030.56 555 940

Makler-Service

Referenzen

AGENTIN-André-Böttcher-Versicherungsmakler-Berlin-Versicherung-Vorsorge

Jetzt Erstgespräch vereinbaren

Versicherungen

Vorsorge

Urteile

Experten

Finanzlexikon

Übersicht

Versicherungspflicht von Praktikanten in der gesetzlichen Krankenversicherung

Praktikanten können unter bestimmten Voraussetzungen versicherungspflichtig in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sein. Auf Basis der folgenden Gegebenheiten sind Praktikanten in der gesetzlichen Krankenversicherung anzu- melden bzw. zu versichern:

  • Wenn Praktikanten während eines Kalenderjahres an mehr als 26 Wochen über 20 Stunden pro Woche erwerbstätig sind, gelten sie als Arbeitnehmer und sind daher nicht von der Versicherungspflicht der gesetzlichen Krankenversicherung befreit. Für diese Praktikanten bedeutet dies, dass sie sogar in allen Bereichen der Sozialversicherung – und nicht nur in der gesetzlichen Krankenversicherung – versicherungspflichtig werden. Die Versicherungspflicht der gesetzlichen Krankenversicherung beginnt dann ab dem Zeitpunkt, an dem absehbar ist, dass die 26. Woche der Beschäftigung erreicht wird.

Des Weiteren sind Praktikanten in der gesetzlichen Krankenversicherung versicherungspflichtig, wenn:

  • Das Praktikum während eines Urlaubssemesters durchgeführt wird, da dann z.B. das Studium zweitrangig wird. Somit besteht Versicherungspflicht in allen Bereichen der Sozialversicherung, also auch in der gesetzlichen Krankenversicherung.
  • Praktikanten sind zudem versicherungspflichtig in der gesetzlichen Krankenversicherung wenn das Studium/ Praktikum zum betrieblichen Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnis zählt (sogenannte duale Studiengänge) und der Arbeitgeber den Praktikanten dafür bezahlt. In diesem Fall besteht in der gesetzlichen Krankenversicherung ebenfalls eine Versicherungspflicht.

 

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
finanzlexeintrag
urteileintrag
verslexeintrag
expertenbeitrag
tippeintrag
experte
glossareintrag

Anzeige

Verbraucherüberblick

Fragen?  »  ✆ 030.56 555 940

✉ Kontakt

Anzeige

Versicherungslexikon

Glossar

AGENTIN-André-Böttcher-Versicherungsmakler-Berlin-Versicherung-Vorsorge

Ihre Nachricht an mich

Datenschutz

8 + 10 =

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.

Anzeigen powered by TarifCheck24 GmbH