Vorsicht beim Öffnen der Heckklappe im Parkhaus

Vorsicht beim Öffnen der Heckklappe im Parkhaus

Der spätere Kläger fuhr mit seinem PKW in eine Parkgarage, die für Fahrzeuge mit einer Höhe bis zu 2 m geeignet war. Dort parkte er am äußersten Ende rückwärts ein. Als er seine Heckklappe öffnete wurde diese wegen der Teleskopfederung nach oben gedrückt und stieß...
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort nach Kollision mit Einkaufswagen

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort nach Kollision mit Einkaufswagen

Während der Angeklagte auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums einen LKW mit von ihm eingekaufter Ware belud, soll ein von ihm geführter Einkaufswagen weggerollt sein und ein parkendes Fahrzeug beschädigt haben. Das OLG Düsseldorf entschied in seinem Revisionsurteil...
Führerscheinentzug nach Randale auf einem Fest

Führerscheinentzug nach Randale auf einem Fest

Der spätere Antragsteller randalierte mit einer Blutalkoholkonzentration von 3 ‰ auf einem Fest und wurde in Polizeigewahrsam genommen. Die Polizei verbrachte ihn in ein Krankenhaus. Der Antragsteller trat dabei gegenüber der Polizei aggressiv auf und musste auch im...
Der Idealfahrer und ein Aufschiebeunfall

Der Idealfahrer und ein Aufschiebeunfall

Auch ein Idealfahrer muss im fließenden Verkehr nicht jeweils einen solch großen Abstand zu dem vorausfahrenden Fahrzeug halten, dass er auch für den Fall, dass ihm ein beliebig schweres Fahrzeug mit beliebig hoher Ausgangsgeschwindigkeit auffährt, durch die von den...