Anzeige

Autoversicherung-Berlin-vergleichen-abschliessen-30-11-2021-Versicherungsmakler-Berlin-Agentin
Home 9 Verslexeintrag 9 Direktversicherung

Direktversicherung

10. Dezember 2022
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
finanzlexeintrag
urteileintrag
verslexeintrag
expertenbeitrag
tippeintrag
experte
glossareintrag

Versicherungslexikon » Übersicht

030.56 555 940

Makler-Service

AGENTIN-André-Böttcher-Versicherungsmakler-Berlin-Versicherung-Vorsorge

Jetzt Erstgespräch vereinbaren

Versicherungen

Vorsorge

Verbrauchertipps

Experten

Urteile

Übersicht

Direktversicherung

Als gesetzliche Grundlage der Direktversicherung gilt § 3 Nr. 63 EStG, hiernach sind bis zu 4% der Beitrags- bemessungsgrenze West der Renten- versicherung steuer- und sozialabgabenfrei (2.640 EUR p. a.). Falls der Arbeitnehmer keine betriebliche Altersversorgung nach §40b EStG nutzt,

können zusätzlich bis zu 1.800 Euro p. a. in die Direktversicherung eingezahlt werden, diese sind dann steuer- jedoch nicht sozialabgabenfrei.

Falls ein Arbeitnehmer seinen Arbeitgeber wechselt und die Ansprüche des Arbeitnehmers aus der Direktversicherung als unverfallbar gelten, hat dieser mehrere Möglichkeiten mit dem Vertrag zu verfahren.

  • Der Arbeitnehmer kann die Direktversicherung beim neuen Arbeitgeber fortführen.
  • Der Arbeitnehmer kann die Direktversicherung aus Eigenmitteln bezahlen (z. B. wenn der neue Arbeitgeber den Vertrag nicht übernehmen möchte).
  • Der Arbeitnehmer kann die Übertragung (Portierung) des angesparten Guthabens der Direktversicherung nach §4 Abs. 3 Betriebsrentengesetz (BetrAVG) beantragen (z. B. wenn der neue Arbeitgeber betriebliche Altersversorgung zwar anbietet, jedoch nur in Form einer bestimmten Gesellschaft.

Wenn der Arbeitnehmer die Auszahlung der Direktversicherung wünscht (steuerunschädlich frühestens ab dem 60. Lebensjahr möglich), kann dies in Form einer lebenslangen monatlichen Rente, als einmaliges Kapital oder in einer Mischform erfolgen.

Zu beachten ist hierbei, dass die Auszahlungen der Direktversicherung steuerpflichtig sind (nachgelagerte Besteuerung) – es sei denn, die Direktversicherung wurde vor dem 01.01.2005 abgeschlossen.

Die Besteuerung der Beiträge der Direktversicherung aus dem Brutto-Einkommen erfolgt gemäß § 22 Nr. 5 EStG in voller Höhe mit dem jeweils geltenden individuellen Steuersatz.

Beiträge einer Direktversicherung, die aus dem Netto-Einkommen geleistet wurden (z. B. aufgrund von Arbeitslosigkeit oder Mutterschutz) werden nach dem Ertragsanteilverfahren besteuert.

« vorheriger Eintrag

Alle Begriffe mit ‚D‘

nächster Eintrag »

nächster Eintrag »

Alle Begriffe mit ‚D‘

« vorheriger Eintrag

Vorschau ‚D‚ und  » verwandte Themen

D&O Managerhaftung – D und O Versicherung

D&O Managerhaftung – D und O Versicherung

Eine D&O-Managerhaftung (Directors & Officers-Versicherung) ist eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung, die ein Unternehmen (Versicherungsnehmer) für seine leitenden Angestellten ...
Delkredereversicherung

Delkredereversicherung

Eine Delkredereversicherung wird auch als Forderungsausfallversicherung oder Kredit- versicherung bezeichnet und schützt den Versicherten (im Regelfall die Firma) vor Ausfällen von Dienst- und ...
Diensthaftpflichtversicherung

Diensthaftpflichtversicherung

Eine Diensthaftpflichtversicherung (auch Amtshaftpflicht genannt), schützt Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes vor Forderungen Dritter, die durch Schäden entstehen, die der Versicherte bei der ...
Direktzusage

Direktzusage

(wird auch Pensionszusage genannt) Die Direktzusage wird durch das Gesetz zu Verbesserung betrieblicher Altersvorsorge (BetrAVG) und durch § 6a EStG geregelt. Hierbei erteilt der Arbeitgeber ...
Dread-Disease-Versicherung

Dread-Disease-Versicherung

Die Dread-Disease-Versicherung ist eine Absicherung die dem Versicherten bei Eintritt einer bestimmten Krankheit (wird in den Versicherungsbedingungen definiert) eine zuvor festgelegte ...
D&O Managerhaftung – D und O Versicherung

D&O Managerhaftung – D und O Versicherung

Eine D&O-Managerhaftung (Directors & Officers-Versicherung) ist eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung, die ein Unternehmen (Versicherungsnehmer) für seine leitenden Angestellten und Organe (versicherte Person) abschließt. Daher schützt eine D&O-Managerhaftung auch nur die versicherten Angestellten & Organe vor den finanziellen Folgen der persönlichen Haftung gegenüber ...
Delkredereversicherung

Delkredereversicherung

Eine Delkredereversicherung wird auch als Forderungsausfallversicherung oder Kredit- versicherung bezeichnet und schützt den Versicherten (im Regelfall die Firma) vor Ausfällen von Dienst- und Werkleistungen sowie Waren- und Werklieferungen. Ausführliche Informationen erhalten Sie zu dem Thema unter unserem Versicherungslexikoneintrag ...
Diensthaftpflichtversicherung

Diensthaftpflichtversicherung

Eine Diensthaftpflichtversicherung (auch Amtshaftpflicht genannt), schützt Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes vor Forderungen Dritter, die durch Schäden entstehen, die der Versicherte bei der Ausübung des Berufes verursacht hat. Gemäß § 839 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) sind Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes für Schäden, die im Zusammenhang mit der Berufsausübung ...
Direktzusage

Direktzusage

(wird auch Pensionszusage genannt) Die Direktzusage wird durch das Gesetz zu Verbesserung betrieblicher Altersvorsorge (BetrAVG) und durch § 6a EStG geregelt. Hierbei erteilt der Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer eine Leistungszusage, so dass sich der Anspruch einer Direktzusage     direkt gegen den Arbeitgeber richtet und er selbst zum Versorgungsträger wird. Ausführliche ...
Dread-Disease-Versicherung

Dread-Disease-Versicherung

Die Dread-Disease-Versicherung ist eine Absicherung die dem Versicherten bei Eintritt einer bestimmten Krankheit (wird in den Versicherungsbedingungen definiert) eine zuvor festgelegte Versicherungs- summe auszahlt. Die versicherten Krankheiten der Dread-Disease-Versicherung können von Gesellschaft zu Gesellschaft und von Tarif zu Tarif sehr unterschiedlich sein, daher empfiehlt es sich ...

Vorschau

Verwandte Themen

Verwandt zur Direktversicherung

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung deckt unter anderem Vermögensschäden und ist für verschiedene Berufszweige oder für Berufe die mit empfindlichen Themen betraut sind, die einen ...
Berufshaftpflichtversicherung

Berufshaftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung für bestimmte Berufs- gruppen (z. B.  Anwälte, Architekten, Ingenieure, Ärzte, Versicherungsmakler) und schützt diese Versicherten ...
Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung

Die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung deckt unter anderem Vermögensschäden und ist für verschiedene Berufszweige oder für Berufe die mit empfindlichen Themen betraut sind, die einen Vermögenssschaden herbeiführen können, sehr empfehlenswert. Hierzu gehören z.B. Steuerberater, Rechtsanwälte, Dolmetscher, Finanzdienstleister, selbständige Datenschutzbeauftragte, Facility-Management, ...
Berufshaftpflichtversicherung

Berufshaftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung für bestimmte Berufs- gruppen (z. B.  Anwälte, Architekten, Ingenieure, Ärzte, Versicherungsmakler) und schützt diese Versicherten gegen Ansprüche Dritter, die durch Ausübung ihrer gewerblichen Tätigkeit eintreten können. Hierbei sind in einer Berufshaftpflichtversicherung neben Sach-, Personen- und Vermögensschäden auch ...

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
finanzlexeintrag
urteileintrag
verslexeintrag
expertenbeitrag
tippeintrag
experte
glossareintrag

Anzeige

Fragen?  »  ✆ 030.56 555 940

✉ Kontakt

Anzeige

Verbraucherüberblick

Glossar

Finanzlexikon

Anzeige

Hausratversicherung-Berlin-vergleichen-und abschliessen-Versicherungsmakler-Berlin-Andre-Boettcher-Agentin

⇪ Gutschein sichern

Anzeige

Rechtsschutzversicherung-Berlin-vergleichen-und-abschliessen-Rechtschutz-Berlin-Agentin-Versicherungsmakler-Berlin-Andre-Boettcher

Anzeige

Autoversicherung-Berlin-vergleichen-abschliessen-30-11-2021-Versicherungsmakler-Berlin-Agentin

Anzeige

Rechtsschutzversicherung-Berlin-vergleichen-abschliessen-Versicherungsmakler-Berlin-Agentin-Andre-Boettcher

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Rechtsschutzversicherung-Berlin-vergleichen-abschliessen-Versicherungsmakler-Berlin-Agentin-Andre-Boettcher

Anzeige

Anzeige

Autoversicherung Berlin

Anzeige

Rechtsschutzversicherung-Berlin-abschliessen-Rechtsschutz-Berlin-vergleichen-Versicherungsmakler-Berlin-Andre-Boettcher-Agentin

Anzeige

Autoversicherung Berlin

Anzeige

André Böttcher
Versicherungsmakler Berlin

RechtsschutzVergleich »

Gute Gründe

R

Unabhängig

Als Versicherungsmakler arbeite ich ausschließlich für Sie, meine Kunden. Das verschafft Ihnen ein hohes Maß an Transparenz und die Sicherheit sich das möglichst beste ‚Preis-Leistungs-Verhältnis‘ einzukaufen.

030.56 555 940

Heute-Experte-werden-Andre-Boettcher-Agentin-Versicherungsmakler-Berlin

Persönlich

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin und erfreuen Sie sich an dem Nutzen. Telefonisch, online oder offline – Sie entscheiden. Auch im Schadensfall erhalten Sie meine umfassende Unterstützung.

030.56 555 940

Versorgt

Im Mittelpunkt stehen Ihre Wünsche und Ziele. Dadurch bringen wir nachhaltige und wesentliche Ergebnisse hervor, die zu Ihnen passen. Auch das Miteinander halten wir zusammen für Sie fest. Denn eine ‚Partnerschaft‘ ist immer individuell.

030.56 555 940

AGENTIN-André-Böttcher-Versicherungsmakler-Berlin-Versicherung-Vorsorge

Ihre Nachricht an mich

Datenschutz

14 + 5 =

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.

Anzeigen powered by TarifCheck24 GmbH