Anzeige

Autoversicherung-Berlin-vergleichen-abschliessen-30-11-2021-Versicherungsmakler-Berlin-Agentin
Home 9 Urteileintrag 9 Architekt muss Bußgeld für fehlende Berufshaftpflichtversicherung zahlen

Architekt muss Bußgeld für fehlende Berufshaftpflichtversicherung zahlen

19. August 2022
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
finanzlexeintrag
urteileintrag
verslexeintrag
expertenbeitrag
tippeintrag
experte
glossareintrag

» Dieses Urteil lesen «

Übersicht » Urteile

» Beratung

Anzeige

030.56 555 940

» 030.56 555 940

Makler-Service

Makler-Service

E-Mail senden

✰ Rezensionen

AGENTIN-André-Böttcher-Versicherungsmakler-Berlin-Versicherung-Vorsorge

Jetzt Erstgespräch vereinbaren

Menü  Themenauswahl

3

Versicherungen

Vorsorge

Verbrauchertipps

Experten

Glossar

Übersicht

Architekt muss Bußgeld für fehlende Berufshaftpflichtversicherung zahlen

Ein Architekt, der über gar keine Berufshaftpflichtversicherung verfügt, kann deswegen mit einer Geldbuße – auch durch ein Berufsgericht – geahndet werden; VG Mainz, Urteil vom 2.12.2010 (BG – A 1/10).

Grundsätzlich sind Architekten verpflichtet eine Berufshaftpflichtversicherung zu unterhalten. Diese müssen auch den gesetzlich vorgeschrieben Mindestversicherungssummen entsprechen.

Eine Berufshaftpflichtversicherung dient sowohl dem Verbraucherschutz als auch dem Schutz des Planers (Architekten) selbst. Die Pflicht zur Fortführung einer Berufshaftpflichtversicherung trifft auch ältere Architekten, die nur über geringe Jahreseinkommen verfügen und nur noch gelegentlich tätig sind.

Wenn die mehrfachen Aufforderungen an einen Architekten sowie ein berufsgerichtliches Verfahren nicht zur Verhaltensänderung (Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung) des Architekten führen und es dem Architekten an Einsicht zum Abschluss einer solchen Versicherung fehlt, kann eine empfindliche Geldbuße deswegen angebracht sein, um den Architekten zukünftig von seinem Fehlverhalten abzubringen.

Nur durch eine Geldbuße kann vorliegend zudem sichergestellt werden, dass der Architekt, der keine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat, dazu gebracht wird entweder sofort eine solche Versicherung abzuschließen oder selber seine Löschung aus der Architektenliste zu bewirken.

 

Vorschau und  » verwandte Themen

Arzt unterlässt notwendige Handlungen

Arzt unterlässt notwendige Handlungen

Die Unterlassung der Überweisung eines Arztes an einen Kinderchirurgen und fehlende Behandlungskontrolle kann zu Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen des behandelten Kindes gegen die ...
Berufshaftpflichtversicherung: Keine Haftung nach Schönheits-OP durch Wundinfektion

Berufshaftpflichtversicherung: Keine Haftung nach Schönheits-OP durch Wundinfektion

Nicht bei jeder Schönheitsoperation, nach der Schäden auftreten, ist ein Anspruch gegen den behandelnden Arzt bzw. seine bestehende Berufshaftpflichtversicherung gerechtfertigt; Beschluss des ...
Nachweis sollte erbracht sein

Nachweis sollte erbracht sein

Lässt ein Tierhalter seine verendete Katze und deren Welpen nicht obduzieren, sondern entsorgt das tote Tier nach einer – seiner Auffassung nach fehlerhaften – ärztlichen Behandlung, so kann ...
Sozienklausel in Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte kann auch für Scheinsozien gelten

Sozienklausel in Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte kann auch für Scheinsozien gelten

Eine so genannte „Sozienklausel“ in einer Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte kann auch für so genannte „Scheinsozien“ gelten; Urteil des BGH vom 21.7.2011 – Az.: IV ZR 42/10. Eine ...
Arzt unterlässt notwendige Handlungen

Arzt unterlässt notwendige Handlungen

Die Unterlassung der Überweisung eines Arztes an einen Kinderchirurgen und fehlende Behandlungskontrolle kann zu Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüchen des behandelten Kindes gegen die Berufshaftpflichtversicherung des Arztes führen – Landgericht Karlsruhe; Urteil vom 20.2.2009; 6 O 115/07. Hintergrund dieser Entscheidung war, dass sich ein zweijähriges Kind den Arm brach und es im ...
Berufshaftpflichtversicherung: Keine Haftung nach Schönheits-OP durch Wundinfektion

Berufshaftpflichtversicherung: Keine Haftung nach Schönheits-OP durch Wundinfektion

Nicht bei jeder Schönheitsoperation, nach der Schäden auftreten, ist ein Anspruch gegen den behandelnden Arzt bzw. seine bestehende Berufshaftpflichtversicherung gerechtfertigt; Beschluss des Oberlandesgericht Schleswig-Holstein vom 25.1.2012 – Az.: 4 U 103/10. Eine 18-jährige Patientin hatte den dringenden Wunsch ihre Brüste zu straffen und bestehende Ungleichheiten der Brust zu ...
Nachweis sollte erbracht sein

Nachweis sollte erbracht sein

Lässt ein Tierhalter seine verendete Katze und deren Welpen nicht obduzieren, sondern entsorgt das tote Tier nach einer – seiner Auffassung nach fehlerhaften – ärztlichen Behandlung, so kann dies als Beweisvereitelung gewertet werden, die weder zum Schadensersatz gegen den Arzt noch dessen Berufsaftpflichtversicherung berechtigt; OLG Koblenz, Beschluss vom 18.12.2008 – Az. 10 U 73/08. In der ...
Sozienklausel in Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte kann auch für Scheinsozien gelten

Sozienklausel in Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte kann auch für Scheinsozien gelten

Eine so genannte „Sozienklausel“ in einer Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte kann auch für so genannte „Scheinsozien“ gelten; Urteil des BGH vom 21.7.2011 – Az.: IV ZR 42/10. Eine Rechtsanwältin war als angestellte Anwältin in einer Sozietät tätig. Die Anwältin wurde auch auf dem Briefkopf der Sozietät aufgeführt; sie trat weiter in Anzeigen der Sozietät als Gesellschafterin ...

Vorschau

Verwandte Themen

Verwandte Themen zu diesem Urteil

Berufshaftpflichtversicherung

Berufshaftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung für bestimmte Berufs- gruppen (z. B.  Anwälte, Architekten, Ingenieure, Ärzte, Versicherungsmakler) und schützt diese Versicherten ...
Autoversicherung

Autoversicherung

Eine Autoversicherung...Im Versicherungslexikon blättern»  Vorschau  »  verwandte Themen« vorheriger EintragAlle Begriffe mit 'A'nächster Eintrag »nächster Eintrag »Alle Begriffe mit 'A'« ...
Kfz Haftpflichtversicherung

Kfz Haftpflichtversicherung

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gemäß des Pflichtversicherungsgesetzes; § 1 für alle Halter eines im Straßenverkehr zugelassenen Fahrzeugs verpflichtend. Sie schützt den Versicherungsnehmer ...
Antrag

Antrag

Wenn ein Antrag gestellt wird, möchte der Antragsteller eine Entscheidung für seine abgegebene Erklärung. Er wird von der jeweiligen Entscheidungsstelle  (wir auch als Fachabteilung bezeichnet) ...
Antragsteller

Antragsteller

Um eine Versicherung abschliessen zu können muss der Antragsteller grund- sätzlich völljährig (18 Jahre alt) sein, um sein volle Geschäftsfähigkeit zu erlangen. Nur dies berechtigt selbständig ...
Anzeigepflicht

Anzeigepflicht

In einem Versicherungsantrag muss der Antragsteller Angaben machen, die der Versicherer im Regelfall konkret abfragt. Im Versicherungsvertragsgesetz (VVG) wird nach § 19 die Anzeigepflicht des ...
Dauerauftrag

Dauerauftrag

Einen Dauerauftrag kann man per Telefon- banking (sofern dieser Service angeboten wird), online im "Kundenbereich" seiner Bank einstellen oder persönlich vor Ort bei seiner zuständigen ...
Zahlungsweise

Zahlungsweise

Der Versicherungsnehmer kann nach den Vorgaben der Zahlungsweisen des Versicherers frei entscheiden wie der Versicherungsbeitrag von ihm an den Versicherer entrichtet wird. Folgende ...
Teilkaskoversicherung

Teilkaskoversicherung

Die Teilkaskoversicherung schützt den Versicherten gegen Sachschäden und Vermögensschäden am versicherten Fahrzeug wie z. B.  Zerstörung, Beschädigung oder Diebstahl. Oft besteht zwischen den ...
Vollkaskoversicherung

Vollkaskoversicherung

Die Vollkaskoversicherung, welche man freiwillig zu einer Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen kann, beinhaltet immer die Leistungen der Teilkaskoversicherung. Versicherungsschutz besteht bei ...
No results found.
Schadenfreiheitsrabatt

Schadenfreiheitsrabatt

Der Schadenfreiheitsrabatt (SFR) (wird auch als Schadenfreiheitsklasse benannt), bezieht sich auf die erfahrenen, schadenfreien Versicherungsjahre bei einer- oder mehreren Versicherungs- ...
Was ist eine Führerscheinregelung?

Was ist eine Führerscheinregelung?

Führerscheinregelung - kurze ZusammenfassungDie Führerscheinregelung in der Kfz-Haftpflichtversicherung ist eine entgegenkommende Maßnahme der Versicherer zur Einstufung in eine 'bessere' ...
Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung

Eine Zahnzusatzversicherung ist eine private Ergänzungsversicherung zur gesetzlichen Krankenversicherung. Da viele Leistungen im Zahnbereich nicht mehr oder nur teilweise von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden, kann der Differenzbetrag mithilfe einer Zahnzusatzversicherung teilweise oder komplett abgedeckt werden. Die Zahnzusatzversicherung leistet in der Regel für Zahnersatz ...
Autoversicherung

Autoversicherung

Eine Autoversicherung...Im Versicherungslexikon blättern»  Vorschau  »  verwandte Themen« vorheriger EintragAlle Begriffe mit 'A'nächster Eintrag »nächster Eintrag »Alle Begriffe mit 'A'« vorheriger EintragVorschauVersicherungslexikonVorschau 'A' und  » verwandte ThemenVorschauVerwandte ThemenVerwandt zu Autoversicherung
Kfz Haftpflichtversicherung

Kfz Haftpflichtversicherung

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gemäß des Pflichtversicherungsgesetzes; § 1 für alle Halter eines im Straßenverkehr zugelassenen Fahrzeugs verpflichtend. Sie schützt den Versicherungsnehmer gegen Ansprüchen Dritter. Folgende Leistungen sind prinzipiell mitversichert: Personenschäden, Sachschäden und Vermögensschäden. Des Weiteren prüft die Kfz-Haftpflichtversicherung immer, ob der ...
Antrag

Antrag

Wenn ein Antrag gestellt wird, möchte der Antragsteller eine Entscheidung für seine abgegebene Erklärung. Er wird von der jeweiligen Entscheidungsstelle  (wir auch als Fachabteilung bezeichnet) geprüft und entschieden, ob er abgelehnt oder angenommen wird. Der Antragsteller füllt den Antrag allein und/oder mit seinem/r Versicherungs- vermittler/-in oder einem anderem bevollmächtigten ...
Antragsteller

Antragsteller

Um eine Versicherung abschliessen zu können muss der Antragsteller grund- sätzlich völljährig (18 Jahre alt) sein, um sein volle Geschäftsfähigkeit zu erlangen. Nur dies berechtigt selbständig Verträge unterschreiben und damit abschliessen zu dürfen. Für alle im Antrag getätigten Angaben und dessen Folgen ist im Regelfall der Antragsteller verantwortlich, sofern der Versicherer nicht ...
Anzeigepflicht

Anzeigepflicht

In einem Versicherungsantrag muss der Antragsteller Angaben machen, die der Versicherer im Regelfall konkret abfragt. Im Versicherungsvertragsgesetz (VVG) wird nach § 19 die Anzeigepflicht des Antragstellers, gegenüber dem Versicherer, bei Antragstellung konkret geregelt. Folgende Punkte werden danach geregelt: Der Versicherungsnehmer hat bei Antragstellung alle ihm bekannte Dinge, ...
Dauerauftrag

Dauerauftrag

Einen Dauerauftrag kann man per Telefon- banking (sofern dieser Service angeboten wird), online im "Kundenbereich" seiner Bank einstellen oder persönlich vor Ort bei seiner zuständigen Bankfiliale einrichten lassen. Die Einrichtung von einem Dauerauftrag lohnt nur, wenn der zu zahlende Betrag immer in der selben Höhe zu entrichten ist. Der Dauerauftrag ermöglicht Ihnen unkompliziert, ...
Zahlungsweise

Zahlungsweise

Der Versicherungsnehmer kann nach den Vorgaben der Zahlungsweisen des Versicherers frei entscheiden wie der Versicherungsbeitrag von ihm an den Versicherer entrichtet wird. Folgende Zahlungsweise (ZW) werden angeboten, um einen Versicherungs- beitrag zu entrichten: Einmalbeitrag jährlich = ZW 1/1, halbjährlich = ZW 1/2, vierteljährlich = ZW 1/4 monatlich = ZW ...
Teilkaskoversicherung

Teilkaskoversicherung

Die Teilkaskoversicherung schützt den Versicherten gegen Sachschäden und Vermögensschäden am versicherten Fahrzeug wie z. B.  Zerstörung, Beschädigung oder Diebstahl. Oft besteht zwischen den führenden Kfz-Versicherern am deutschen Markt und Dienstleistern die Windschutzscheiben und sonstige Autoverglasung reparieren können eine besondere Regelung, welche die oftmals vereinbarte ...
Vollkaskoversicherung

Vollkaskoversicherung

Die Vollkaskoversicherung, welche man freiwillig zu einer Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen kann, beinhaltet immer die Leistungen der Teilkaskoversicherung. Versicherungsschutz besteht bei Zerstörung, Verlust, Beschädigung oder Totalschaden des Fahrzeugs einschließlich seiner mitversicherten Teile. Schäden am Fahrzeug, die durch einen Unfall (Definition) entstehen, sind prinzipiell ...
No results found.
Schadenfreiheitsrabatt

Schadenfreiheitsrabatt

Der Schadenfreiheitsrabatt (SFR) (wird auch als Schadenfreiheitsklasse benannt), bezieht sich auf die erfahrenen, schadenfreien Versicherungsjahre bei einer- oder mehreren Versicherungs- gesellschaften. Je länger ein Versicherungsnehmer infolge keinen Schaden in der Kfz-Haftpflichtversicherung und/oder in der Kfz-Vollkaskoversicherung hat, umso weiter wird er jeweils im folgenden ...
Was ist eine Führerscheinregelung?

Was ist eine Führerscheinregelung?

Führerscheinregelung - kurze ZusammenfassungDie Führerscheinregelung in der Kfz-Haftpflichtversicherung ist eine entgegenkommende Maßnahme der Versicherer zur Einstufung in eine 'bessere' Schadenfreiheitsklasse, sofern kein Schadenfreiheitsrabatt (SF-Klasse) für den Antragsteller der Kfz-Haftpflichtversicherung besteht. Die Einstung wird überwiegend in die Sf 1/2 vorgenommen (siehe ...

Anzeige

Rechtsschutzversicherung-Berlin-Versicherungsmakler-Berlin-Rechtsschutz-vergleichen-abschliessen-Agentin-Andre-Boettcher

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
finanzlexeintrag
urteileintrag
verslexeintrag
expertenbeitrag
tippeintrag
experte
glossareintrag

Anzeige

Anzeige

Rechtsschutzversicherung-Berlin-abschliessen-Rechtsschutz-Berlin-vergleichen-Versicherungsmakler-Berlin-Agentin-Andre-Boettcher

Verbraucherüberblick

Fragen?  »  ✆ 030.56 555 940

✉ Kontakt

Versicherungslexikon

Finanzlexikon

Anzeige

Rechtsschutzversicherung-Berlin-Rechtsschutz-Berlin-vergleichen-abschliessen-Versicherungsmakler-Berlin-Andre-Boettcher-Agentin

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Rechtsschutzversicherung-Berlin-abschliessen-Rechtsschutz-Berlin-vergleichen-Versicherungsmakler-Berlin-Andre-Boettcher-Agentin

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Rechtsschutzversicherung-Berlin-vergleichen-abschliessen-Versicherungsmakler-Berlin-Agentin-Andre-Boettcher

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Autoversicherung Berlin

Anzeige

Gute Gründe

R

Unabhängig

Als Versicherungsmakler arbeite ich ausschließlich für Sie, meine Kunden. Das verschafft Ihnen ein hohes Maß an Transparenz und die Sicherheit sich das möglichst beste ‚Preis-Leistungs-Verhältnis‘ einzukaufen.

030.56 555 940

Heute-Experte-werden-Andre-Boettcher-Agentin-Versicherungsmakler-Berlin

Persönlich

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin und erfreuen Sie sich an dem Nutzen. Telefonisch, online oder offline – Sie entscheiden. Auch im Schadensfall erhalten Sie meine umfassende Unterstützung.

030.56 555 940

Versorgt

Im Mittelpunkt stehen Ihre Wünsche und Ziele. Dadurch bringen wir nachhaltige und wesentliche Ergebnisse hervor, die zu Ihnen passen. Auch das Miteinander halten wir zusammen für Sie fest. Denn eine ‚Partnerschaft‘ ist immer individuell.

030.56 555 940

AGENTIN-André-Böttcher-Versicherungsmakler-Berlin-Versicherung-Vorsorge

Urteile – Ihre Nachricht an mich

Datenschutz

1 + 5 =

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.

Anzeigen powered by TarifCheck